Aktuelles

WSB begrüßt Kompetenztrainer

Neues Mitglied René Laxy ist auf Seminare spezialisiert

René Laxy ist in Bergedorf groß geworden, hat ein Herz für Stadt, Land und Fluss

René Laxy ist seit 22 Jahren als Unternehmensberater tätig und auf Seminare spezialisiert

Bereits als Kind wusste der gebürtige Bergedorfer René Laxy (44) was er beruflich einmal werden wollte. Sein Ziel: Er wollte Unternehmensberater werden. Sein beruflicher Wunschtraum aus Kindertagen ging ihm in Erfüllung. Nach Wirtschaftsabitur und Betriebswirtschaftsstudium arbeitete er 16 Jahre lang bei einem Hamburger Beratungsunternehmen und Seminaranbieter. Schon früh wurde ihm jedoch klar, dass ihn die Zusammenarbeit mit Menschen viel mehr erfüllte, als mit Prozessen zu jonglieren. So spezialisierte er sich auf Seminare und die Personalentwicklung.

Seit sechs Jahren ist er mit seiner Firma „kompetenztraining.de" selbstständiger Unternehmer und in ganz Deutschland im Einsatz, hat dabei auch Partner, mit denen er zusammen arbeitet. Vor Kurzem wurde er als neues WSB-Mitglied begrüßt. „Ich halte es für zunehmend wichtig, auch auf regionaler Ebene die Kontakte auszubauen und zu pflegen. Das Internet ist dafür nicht allein geeignet“, betont er.

René Laxy ist in Bergedorf aufgewachsen, lebt inzwischen mit seiner Frau und zwei Kindern in Reinbek. „Ich bin ein Familienmensch“, sagt er, „es bereitet mir große Freude, nach der Arbeit mit den Kindern zu spielen. Und ebenso bereitet es mir Freude, mit Menschen zusammen zu arbeiten. Seminare sind und bleiben meine große Leidenschaft.“

Als Beispiel nennt er „Professionelle Kundenbetreuung und Beschwerdemanagement am Telefon“. Seinen Worten nach erhöhen die Seminare nachweislich die Zufriedenheit der Kunden. „Unser Erfolgsrezept ist, dass wir das Seminarkonzept immer auf den Bedarf und die jeweilige Branchen zuschneiden, interaktiv mit viel praktischen Übungen trainieren und den Teilnehmern Transferhilfen für die Umsetzung in der Praxis geben“, betont René Laxy.

Als neues Mitglied des WSB hofft René Laxy auf neue Kontakte zu den Unternehmen der Region. Ständige Weiterbildung spielt für den Personalentwickler eine große Rolle. „Ich lese sehr viel“, sagt er. Und wenn Freizeit angesagt ist, dann streift er sich gerne das Sportzeug über und joggt durch den Sachsenwald oder das Bergedorfer Gehölz.

Hauptgewinn!

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben einen Hauptpreis gewonnen!
Bitte melden Sie sich telefonisch bei Die Creativen unter 040 72 00 66 19

Schließen