Aktuelles

Die Unternehmer der Zukunft

WSB-Junioren unterstützen bei Schülerprojekt

Gruppenfoto mit den Schülern

Der Verein Futurepreneur aus Altona hat die WSB-Junioren im Januar angefragt bei einem Projekt namens CAMPUSUNTERNEHMER zu unterstützen. Circa 24 Schüler und Schülerinnen der Richard-Linde-Weg Schule, im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, haben an diesem Projekt teilgenommen.

"CAMPUSUNTERNEHMER ist ein viertägiges Programm für Schüler*innen, bei dem es an einem außerschulischen Ort jenseits von Schulnoten, Lerndruck und Rotstift um viel Wichtigeres geht: um die Entdeckung von Selbstwirksamkeit und Potenzialen sowie intrinsisch motivierter Entfaltung und Aktivierung." (Quelle: https://www.futurepreneur.de/programme/campusunternehmer/)   

Das Highlight des zweiten Projekttages ist dabei für die Jugendlichen der „Gründer-Talk“ mit Gründern und Unternehmern.
Hierbei konnten die Junioren unterstützen. Markus Illmer von Klemm und Partner, Julia Lishke von ZEITKONTOR und Marc Wilken der WSB-Geschäftsführer haben offen und ehrlich von der Unternehmer-Welt berichtet und konnten viele offene Fragen der Schüler beantworten.
Anschließend wurden Geschäftsindeen geschmiedet, gemeinsam mit zwei Coaches von Futurepreneur, wovon einige dann in die Realität umgesetzt wurden.
Ziel: "Mit einem Plan, Spaß und Energie kann ich eine Menge erreichen." (Quelle: www.futurepreneur.de/programme/campusunternehmer/)

Es war ein großartiges Erlebnis so nah am Bergedorfer Nachwuchs dran zu sein und unterstützen zu dürfen.
Vielen Dank an Futurepreneur für die tolle Zusammenarbeit.